Art & Technology / Medienkunst

Der Lungenfisch unter den Rüsseltieren

convex tv.–dokumentation 10. Dez 2019

Der Versuch, convex tv.-Beiträge ausschließlich als Radioproduktionen zu konsumieren, ermüdet. Vier convex tv.-Experimente, die das Radiokorsett ablegten.

Read More

The Internet’s completely over

KUNSTFORUM International: Bd. 205 Vom Ende der Demokratie 2010

Während vor etwas mehr als zehn Jahren jede größere Ausstellung bis hin zur documenta 10 sich um Netzprojekte bereicherte, scheint das damals gespürte Potential sich nicht eingelöst zu haben.

Read More

Distribution der Zwischenräume

transmediale catalogue Juni 2001

Warum es wichtiger ist Schnittstellen auszutauschen als Gegenstände und wie Open Source EntwicklerInnen sich dies zu Nutzen machen.

Read More

Hear Me Out - Free Radio Linux

written for the Walker Art Centre March 2002

Free Radio Linux is formulating questions to do with the relation of language and code, technology and art, the history of community radio and computers, as well as the battle of freedom of speech and copyright protection.

Read More

Cross-Codec-Compatibility

net.congestion reader October 2000

Alphabetical Notes On Format Ownership, Two Types Of Digital Apparatus And The Big Bitrate Merger.

Read More

Ganzseitige Anzeige

Kolumne begonnen in 'Neue Review' und weitergeführt in den frühen 'vonhundert' Jahren

2006

Ganzseitige Anzeige (I)

Galerierundgang als Neue Review-Kolumne

Der graue Himmel reißt auf. Ein perfekter Tag. Um 15:00 Uhr werden wir in der Fasanenstraße sein: Auktion Nr. 132 der Villa Grisebach Auktionen GmbH, Schätzwerte bis 3.000 Euro.

Dezember 2006

Ganzseitige Anzeige (II)

Galerierundgang als vonhundert-Kolumne

Das wäre nicht nötig gewesen, unser Plan stand sowieso schon fest: schnell raus aus Mitte. Wohin? Klar: Traumstadt Westberlin. Diesmal nehmen wir den Hintereingang: Treffpunkt Wedding, Ringbahn.

März 2007

Ganzseitige Anzeige (III)

Galerierundgang als vonhundert-Kolumne

Wir wollen uns gerade Notizen machen, da fängt es an zu regnen. Torstraße. Höhe Toca Rouge. Als hier noch ein Dönerladen war, trauten wir uns nicht hinein wegen des Essens. Als es ein Casual Pan-Asian Diner wurde, wegen der Leute. Zu schick, zu Mitte.

Juli 2007

Ganzseitige Anzeige (IV)

Galerierundgang als vonhundert-Kolumne

Schon im Fahrstuhl erfahren wir, was uns wirklich interessiert: eine Ganzseitige Anzeige in “Leben” kostet 19.900 Euro. Da ist noch Potenzial.

Psychodynamik in der Gitarrenwerkstatt

Wie man eine Gitarren-Reparatur mit einem psychodynamischen Bericht zu Konfliktstörungen verbindet

Einleitung

Die gerissene Decke als Konfliktstörung 2020

Read More

Schritt 1: Die frühe Biographie

In den Feuern der Liebe für Gitarrenbau wurde sie nicht geschmiedet. 2020

Read More

Schritt 2: Der ungelöste Grundkonflikt

Die Herkunftsfamilie der Gitarre waren als Holzblasinstrumentenbauer nicht in der Lage sich empathisch auf das Gitarren-Kind einzustellen. 2020

Read More

Schritt 3: Neurosenstruktur

Eine unkaputtbare Neurosenstruktur, die sich in ihrer kompakten, starren Bauweise ausdrückt, macht die Gitarre nahezu unzerstörbar. 2020

Read More

Schritt 4: Die Kompensation

Als Arbeitstier vermochte sie teilweise ihr ungestilltes Bedürfnis nach Idealisierung nachzuholen. 2020

Read More

Schritt 5: Der aktuelle Störungsauslöser

Mit dem Ende der symbiotischen Nähe verlor die Gitarre den Spiegel der ihre Identität bestätigte. 2020

Read More

Schritt 6: Aktuell wirksamer unbewusster Konflikt (AWUK)

Die Gitarre kommt der möglichen Enttäuschung durch den umfänglichen Rückzug prophylaktisch zuvor. 2020

Read More

Schritt 7: Die Symptombildung

Durch die resultierende Arbeitsunfähigkeit verbaut sich die Gitarre auch den Weg aus der Depression. 2020

Read More

Miscellaneous / Vermischtes

Meine Schlange und ich

taz - die tageszeitung 12. Jan 2013

„Wenn Sie wegen der Reza hier sind, mache ich Ihnen wenig Hoffnung!“ Ich stehe in der Schlange für „Ihre Version des Spiels“ von Yasmina Reza mit Corinna Harfouch in der Hauptrolle. Peter Schmeißer dirigiert die Schlange.

Read More

Hippierevolutionär Sinclair über Rock'n'Roll

taz - die tageszeitung 30. Jan 2009

John Sinclair war Manager der revolutionären Rockband MC 5 und war einer der Anführer der radikalen Hippies von Detroit. Er liebt Barack Obama dafür, dass er Sex mit Michelle hat.

Read More

Jetzt kommt Cluster! - „Sub-Culture-Mall“: Gentrification richtig

taz - die tageszeitung 15. Dez 2007

Das „Ausland“ feiert fünfjähriges Jubiläum. Für Berlins unabhängige Kulturveranstalter hat man sich zu diesem Anlass das Projekt „Sub-Culture-Mall“ ausgedacht: Wenn schon Gentrification, dann richtig

Read More

Excess for All

written for the UNESCO magazine Courier July 2000

Living without law and order. The Internet has provided a playground for young rebels to hit the music industry where it hurts.

Read More

Bildung ist ein Dialog - Das Jugendtheaterbüro in Berlin-Moabit

Erschienen auf goethe.de Januar 2014

Obwohl der Stadtteil Berlin-Moabit nicht unbedingt für seine Hochkultur bekannt ist, arbeiten hier Jugendliche erfolgreich an eigenen Theater-Produktionen.

Read More

Hallo Oper! – Kulturvermittlung heisst Partizipation

Erschienen auf goethe.de Januar 2014

'Selam Opera!' ist türkisch und heißt 'Hallo Oper!'. Dahinter steckt ein interkulturelles Projekt, mit dem die Komische Oper Berlin versucht, sich neuen Publikumsgruppen zu öffnen.

Read More